noscript-img

Trinkwasserfilter – perfekt reines Trinkwasser aus der Leitung

Wohlschmeckendes Trinkwasser direkt aus der Leitung

Wozu werden Trinkwasserfilter verwendet?

Die Wasserqualität ist in Deutschland gesetzlich gesichert – und das ist wunderbar. Die Wasserwerke unterstehen vielen Richtlinien und die Wasseraufbereitung ist streng überwacht. Jedoch gibt es viele verschiedene Gründe, warum das nicht ausreichen könnte. Auf dem Weg des Wassers, von der Quelle bis in den Wasserhahn in unserem Haus, nimmt Wasser die unterschiedlichsten Stoffe auf, von lebenswichtigen Elementen bis hin zu unerwünschten Schadstoffen, wie Medikamenten Rückständen, Pestiziden, Schwermetalle und dem nicht zu vernachlässigenden Mikroplastik.

Trinkwasserfilter filtern bis zu 99,5% alle unerwünschten Stoffe und garantieren so wohlschmeckendes reines Trinkwasser direkt aus dem Hahn.

Diese Wasserfilter ermöglichen höchste Trinkwasserqualität rund um die Uhr. Wer gleichzeitig gegen kalkhaltiges Wasser vorgehen möchte und Kalk aus dem Wasser filtern möchte, ist mit der Kombi-Lösung der Aktivkohlefiltern und Hauswasserfilter gute beraten. Diese Geräte sind Rückspülfilter, die wie unsere Wasserenthärter Kalk entfernen und Wasser enthärten, jedoch gleichzeitig durch die Aktivkohlefilter auch noch andere Stoffe aus dem Leitungswasser entfernen und perfektes Trinkwasser von höchster Qualität ermöglichen.

Welcher Wasserfilter passt zu mir?

Kombination Aktivkohlefilter und Enthärtungsanlage für den ganzen Haushalt

Diese Kombi-Geräte von EcoWater sind sogenannte Refiner mit Aktivkohlefilter und basieren auf der modernsten Technologie der Wasseraufbereitung. Während der Aktivkohlefilter, also der Wasserfilter, unangenehme Geruchs- und Geschmacksstoffe aus dem Trinkwasser entfernt, enthärtet das Ionenaustauschharz automatisch das Wasser und sorgt so für weiches Wasser für den gesamten Hausanschluss.

Die aus natürlicher Kokosnussschale gewonnene und äußerst effektive Aktivkohle entfernt schonend die ungesunden organischen Verbindungen und Schadstoffe, die gelegentlich im Leitungswasser zu finden sind und sorgt so für höchste Qualität und reines Trinkwasser.

weiter zu Aktivkohlefilter
Wasserenthärter mit Aktivkohlefilter reinigen und entkalken
Wohlschmeckendes Trinkwasser direkt aus der Leitung

Wozu werden Trinkwasserfilter verwendet?

Die eDRO ist das neueste Produkt zur Aufbereitung von Trinkwasser der EcoWater Reihe. Diese platzsparende Umkehrosmoseanlage, mit ihrem hoch modernen patentierten FACT® Filter ermöglicht es, den Mineraliengehalt des Leitungswassers individuell auf den persönlichen Geschmack und Körper abzustimmen.

Verunreinigungen werden entfernt und gefiltertes, sauberes Wasser steht zur Verfügung. Gesundes Wasser direkt aus dem Wasserhahn. Kaffee, Tee und einfaches Leitungswasser schmecken sauber und pur und der Kauf von abgefüllten Wasserflaschen entfällt.

weiter zur Osmoseanlage - eDRO

Wann sollte ein Wasserfilter eingebaut werden?

Wer sein Leitungswasser zu perfektem Lieblingswasser umwandeln möchte hat verschiedene Möglichkeiten: wir stellen Trinkwasserfilter her, für das ganze Haus oder unter-den-Tisch Osmoseanlagen, ganz speziell für ihre Küche. EcoWater Systems Germany bietet unterschiedliche Produkte mit dem Ziel, keine schweren Kisten mehr schleppen zu müssen und sauberes Trinkwasser direkt aus dem Wasserhahn in vollen Zügen genießen zu können!

Wasser in hochwertiger Qualität, sprich gesundes Trinkwasser ist nicht unerschwinglich und eine Wohltat für die Umwelt. Ganz besonders sinnvoll ist so ein Trinkwasserfilter für alle, die gerne Leitungswasser trinken, kleine Kinder haben oder auf Schadstoffe im Leitungswasser achten möchten und reines Wasser in vollen Zügen genießen möchten. EcoWater Systems bietet verschiedene Wasserfilter und auch für Sie, den perfekten Filter, um unerwünschte Stoffe zu entfernen und ohne Aufwand wohlschmeckendes Wasser genießen zu können.

Schadstofffreies Trinkwasser direkt aus dem Wasserhahn

Beratung / Kontakt

Ja, ich bin einverstanden, dass diese Details an den für mich zuständigen Vertragshändler weitergeleitet werden.*

Hauswasserfilter und Umkehrosmose-Anlagen als einfache Lösung

Wie funktioniert ein Trinkwasserfilter?

EcoWater bietet zwei Varianten an Trinkwasserfilter: ein Kombigerät mit Aktivkohle, das nicht nur für die Wasseraufbereitung, sondern auch für das Filtern von Leitungswasser direkt an den Hausanschluss eingebaut wird. Dieser Refiner funktioniert auf Basis der Ionenaustauscher. Hier wird das Leitungswasser über ein Harzbett gespült, Calcium- und Magnesiumionen bleiben daran haften und werden gegen Natriumionen getauscht. Alle 4 Tage ca. wird das Harzbett durch Rückspülung gesäubert. Bei dieser Variante gibt es keine Kartuschen oder Filter, die gewechselt werden müssen, jedoch sollte wie bei allen Trinkwasseraufbereitern eine jährliche Wartung von einem Fachmann durchgeführt werden.

Die zweite Variante, um Trinkwasserqualität in Ihrem Haus oder Wohnung zu garantieren, ist ein Umkehrosmoseanlage, die ganz einfach und unkompliziert unter die Spüle eingebaut werden kann. Umkehrosmose bezeichnet die Technik hinter den Filterkartuschen. Diese Wasserfilter sind keine kompletten Hausinstallationen, sondern ganz individuell für den Küchenhahn gedacht und somit auch ideal für Wohnungen entwickelt. Durch das patentierte Filtersystem werden unter anderem Medikamentenrückstände, Verunreinigungen, Pestizide, Schwermetalle gefiltert. Die entzogenen Mineralstoffe sind unproblematisch, denn generell werden Mineralien vom Körper nur schwer über Flüssigkeiten aufgenommen und können leicht über Lebensmittel wie Joghurt ausgeglichen werden.
Die Trinkwasserverordnung empfiehlt einen jährlichen Kartuschenwechsel und Wartung, Der Kartuschenwechsel ist schnell und unkompliziert durchgeführt. Ganz speziell bei unserer eDRO ist es auch möglich, das Trinkwasser geschmacklich an den individuellen Geschmack anzupassen und zwischen zwei Grenzwerten den Mineraliengehalt vom EcoWater Fachmann einstellen zu lassen.

Müssen Wasserfilter gewartet werden?

Immer, wenn es um Trinkwasser, also dem Lebensmittel Nummer Eins geht, sollte über Wartung gesprochen werden. Anbietern, die "wartungsfrei" versprechen, kennen sich mit den Normen der Trinkwasserverordnung wohl nicht aus - denn Wartungen sind vorgeschrieben. Die Wasserqualität sollte dringend regelmäßig überprüft werden und auch Wasserleitungen an sich können zu Verunreinigungen führen. Wartungen können Sie ganz bequem bei Ihrem EcoWater Vertragshändler routinemäßig buchen und somit zu vielen Jahren, sogar Jahrzehnten an optimaler Funktion Ihres Filters beitragen.

Wartung und Wechsel der Kartusche ist nötig
Perfektes Trinkwasser direkt aus dem Wasserhahn genießen
Mach aus Leitungswasser
Lieblingswasser - pur & rein