noscript-img

Zertifizierte DVGW Wasserenthärtungsanlage - die beste hygienische Lösung

Hygienisch reine  Anlagen mit höchstem Gütesiegel

Was bedeutet DVGW-geprüfte Wasserenthärtungsanlage?

Für uns gelten schon immer die Prioritäten Innovation, Umweltschutz und Qualität, deshalb haben wir natürlich auch DVGW-zertifizierte Wasserenthärtungsanlagen in unserem Repertoire.

Eine DVGW zertifizierte Enthärtungsanlage ist auf eine ganz besonders hygienische Aufbereitung von Wasser spezialisiert und glänzt durch besondere Vorteile. Diese Enthärtungsanlagen kommen vor allem dort zum Einsatz, wo selbst die wenigsten Keime im Wasser Probleme bereiten können. Bevorzugt greifen Arztpraxen oder Krankenhäuser auf Produkte wie die Enthärtungsanlage mit DVGW-Prüfzeichen zur keimfreien Wasseraufbereitung zurück. Und die Enthärtung des Trinkwassers kommt noch in einem weiteren Bereich zum Einsatz: je nach Region schreiben manche Wasserwerke den Einbau von Anlagen mit DVGW- Prüfzeichen oder auch sogenannte Rohrtrenner vor. Lassen Sie sich hierzu von unseren professionellen Vertragshändlern individuell beraten.

Beratung / Kontakt

Kontaktieren Sie uns für einen unverbindlichen und kostenlosen Wasserhärtetest und BERATUNGSTERMIN. In Kürze werden Sie von einem EcoWater-Wasserprofi in Ihrer Nähe kontaktiert - kostenfrei und umkompliziert!

Ja, ich bin einverstanden, dass diese Details an den für mich zuständigen Vertragshändler weitergeleitet werden.*

Muss es wirklich eine DVGW geprüfte Wasserenthärter sein?

Alle unsere Entkalkungsanlagen sind DVGW konform, d. h. auch wenn für die größeren Modelle keine DVGW-Zertifizierung beantragt wurde, sind dennoch alle unsere Entkalkungsanlagen qualitativ hochwertig und hoch hygienisch entwickelt. In manchen Gebieten jedoch (Karlsruhe z. B.) bestehen die regionale Wasserversorger auf Einbau von DVGW zertifizierten Wasserenthärter, Rohrtrenner und Steuerventil bei Erstabnahme und Einbau des Wasserzählers. Bei Varianten, die DVGW geprüfte, wie auch die nicht geprüften Anlagen haben Ihre Vorteile. Durch das Prüfsiegel erhalten Sie die Sicherheit des Prüfzeichens und Rechtssicherheit. Auf der anderen Seite sind die Wasserenthärtungsanlage ohne Prüfsiegel auch von höchster Qualität und durch das Entfallen der Zwangsregenerierung etwas sparsamer in ihrem Wasser- und Salzverbrauch.

Hygienischer Prüfsiegel von DVGW
Wartung von Wasserenthärtern mit DVGW Siegel

Was hat Wartung mit DVGW Zeichen zu tun?

Die DIN EN 806-5 empfiehlt halbjährliche professioneller Wartung von jedem Wasserenthärter. Dies ist keine Vorschrift, denn die DINs gelten als Regelwerk. Bedenkt man jedoch, dass es sich um Trinkwasser handelt, sollten alle Verkaufsgespräche von Wasserenthärtern, die „wartungsfrei“ versprechen als unseriös eingestuft werden. Natürlich funktionieren Wasserenthärtungsanlagen aus technischer Sicht auch ohne Wartung viele Jahre lang, jedoch wird das aufbereitete Wasser als Lebensmittel zu sich genommen. Hygienische Reinheit kann nur durch Wartung garantiert werden. Seriöse Firmen, wie auch wir als EcoWater Systems Germany, bieten ihren Kunden jährliche Wartungsverträge, um so nicht nur die technische, sondern auch die hygienische Perfektion der Enthärtungsanlage zu sichern. DVGW ist ein hygienisches Prüfsiegel. Wartung ist äußerst ratsam, für beide Varianten an Enthärtungsanlagen, mit oder ohne DVGW Siegel.

Wie funktionieren diese Wasserenthärter?

Unsere Wasserenthärter, mit oder ohne DVGW-Prüfsiegel, basieren auf der Methode des Ionenaustausches. Leitungswasser in Deutschland wird in °dH ( Grad deutscher Härte) gemessen und ist ganz unterschiedlich hoch, je nach Region.

Durch einen Ionenaustauscher mit Harzbett werden Problemstoffe wie Calcium- oder Magnesium-Ionen, die sich zu Kalk binden, aus dem Wasser gegen Natrium-Ionen getauscht und somit hartes Wasser in weiches Wasser umgewandelt. Ist das Harz des Ionenaustauschers gefüllt, muss das Geräte gereinigt werden.

Unsere Wasserenthärtungsanlagen, oder auch Entkalkungsanlagen genannt, nehmen die Reinigung des Harzes selbst in die Hand – vollautomatisch, direkt auf ihren Bedarf abgestimmt. Während einer Regeneration wird das Harz ausgespült uns steht wieder wie neu, zur Verfügung, um weiches Wasser zu produzieren. Als Hersteller von Wasserenthärtungsanlagen, beraten wir Sie gerne persönlich und professionell.

Zertifizierte Anlagen und individuelle Beratung
Aufbereitetes Wasser dank Wasserenthärtern mit höchstem Gütesiegel

Die automatische Regeneration wird durch modernste elektronische Steuerung auf Ihren Bedarf abgestimmt, um so effizient und sparsam wie nur möglich zu funktionieren. Normalerweise wird das Ionenaustauscher-Harz alle 3 bis 4 Tage nachts um 2 Uhr morgens gespült. Eine intelligente Algorithmen-Lösung lenkt diesen Prozess und passt sich an Ihre Bedürfnisse an. Enthärtetes Wasser steht direkt nach der Regeneration wieder zur Verfügung. Im Vergleich zu anderen Systemen, senkt sich durch diese gezielte Steuerung auch der Salz- und Wasserverbrauch deutlich.

Ist EcoWater Systems die richtige Marke für mich?

Seit über 90 Jahren kümmert sich EcoWater Systems weltweit um das Enthärten von Wasser und die Wasseraufbereitung für Privathaushalte. Alle Produkte zur Enthärtung des Wassers von EcoWater sind von einem namhaften Hersteller, über 90% aller Bauteile stellen wir selbst her und glänzen durch ständige Kontrollen mit der Qualität und Langlebigkeit unserer Produkte. Genießen Sie alle Vorteile der DVGW Wasserenthärtungsanlagen und entscheiden Sie sich für eine Enthärtungsanlage für ihr Zuhause. Lassen Sie sich noch heute von einem EcoWater-Profi persönlich und kostenfrei beraten.

Kontrolle und Qualität gesichert mit DVGW Zertifikat
DVGW zertifizierter Entkalker