Das Unternhemen - Die Geschichte

In dem Style wird die Seite angepasst: Link

Von der Lindsay Company zur EcoWater Systems Group

1925
Lynn Lindsay erhält sein erstes Patent für das automatische Absperrventil eines Wasserenthärters. Er gründet das Unternehmen Lindsay Company.

 

1981
Die Lindsay Company wird Mitglied der Marmon Group of Companies. Zwei Jahre später erwirbt das Unternehmen die Water Refining Group – bekannt für die Marken “Miracle Water” und “Servisoft”.  

1988
Die unterschiedlichen Wasseraufbereitungsmarken schließen sich zur Unternehmensgruppe Ecowater Systems zusammen.

1992
Die EcoWater Systems produziert jährlich mehr als 400.000 Wasserenthärtungsanlagen für private Haushalte. Das macht die Unternehmensgruppe weltweit zum größten Hersteller dieses Spezialproduktes – mittlerweile unterstützt von 2.000 Vertragshändlern.  

2001
Die Ecowater Systems erobert den Markt mit einer neuen Baureihe von Wasserenthärtern für Privathaushalte und überzeugt mit innovativen High-Tech-Features. Der Unternehmensgruppe gelingt es, ihre Branchen-Spitzenposition zu festigen.  

2004
Mit Belgien, Deutschland, Polen und Großbritannien, den europäischen Partnern der EcoWater Systems, wächst die Unternehmensgruppe.

 

2005
EcoWater Systems fasst in Rumänien Fuß.

 

2008
Mit dem italienischen Partner Crisma wächst EcoWater Systems in Europa weiter.

2017
EcoWater Systems ist Mitglied der Berkshire Hathaway, einem Verbund unabhängiger Fertigungs- und Dienstleistungsbetriebe mit einem Gesamtumsatz von 220 Milliarden US-Dollar.